Bitcoins kaufen – wann lohnt sich das?

Bitcoins kaufen – lohnt sich das noch? Immer mehr Interessenten gibt es, aber auch viel Unsicherheit. Welcher Meldung soll man trauen?

Bitcoins kaufen trotz starker Kursschwankungen?

Die Bitcoin-Revolution ist in aller Munde. Doch wirkliche Experten gibt es nur wenige. Einen davon möchte ich hier zu Wort kommen lassen, Jörg Molt:

Die US-Aufsichtsbehörde CTC hat den Handel mit Bitcoin-Futures zugelassen. Das führte in den letzten Tagen zu spekulativen Kursschwankungen. Der Bitcoin-Kurs stieg am 07. 12. 2017 kurzzeitig von 16.000 Dollar auf fast 20.000 Dollar, um dann wieder auf 08. 12. früh auf 15.000 Dollar zu sinken.

Interessant, wie lange der Bitcoin-Kurs brauchte, um die einzelnen Tausender-Marken zu knacken:

  • $ 0000 – $ 1000: 1.789 Tage
  • $ 1000 – $ 2000: 1.271 Tage
  • $ 2000 – $ 3000: 23 Tage
  • $ 3000 – $ 4000: 62 Tage
  • $ 4000 – $ 5000: 61 Tage
  • $ 5000 – $ 6000: 8 Tage
  • $ 6000 – $ 7000: 13 Tage
  • $ 7000 – $ 8000: 14 Tage
  • $ 8000 – $ 9000: 9 Tage
  • $ 9000 – $ 10’000: 2 Tage
  • $ 10’000 – $ 11’000: 1 Tage
  • $ 11’000 – $ 12’000: 6 Tage
  • $ 12’000 – $ 13’000: 17 Stunden
  • $ 13’000 – $ 14’000: 4 Stunden
  • $ 14’000 – $ 15’000: 10 Stunden
  • $ 15’000 – $ 16’000: 5 Stunden
  • $ 16’000 – $ 17’000: 4 Stunden
  • $ 17’000 – $ 18’000: 3,5 Stunden

Was diese Entwicklung antreibt und wie Sie zu werten ist, dafür liefert Jörg Molt in dem Video oben aufschlussreiche Informationen.

Wenn Sie nicht spekulieren wollen, dann klicken Sie einfach für weitere Informationen auf den folgenden Link:

Jetzt dem BitClub Network beitreten!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Geldanlage und getaggt als , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*