FED – Finanz- und Wirtschaftspolitik am Abgrund?

FED und US-FinanzpolitikDie FED kann die US-Finanz- und Wirtschaftspolitik aus der Krise führen, oder die Krise verstärken. USA am Scheideweg?

FED – Theorie und Praxis ihrer Geldpolitik

Die FED hat es nach den theoretischen Modellen über die Geldpolitik in der Hand, die US-Wirtschaft zu fördern und in Krisenzeiten zu stabilisieren. Doch aktuell gibt es immer mehr Anzeichen, dass ihr das nicht gelingen könnte.

Worin Larry C. Johnson eine Ursache dafür sieht, erklärt er in einem Interview zusammen mit einem kurzen Essay auf seinem Blog am 13.10.2022. (Es lohnt sich, das Video direkt zu verfolgen.)

Beginn der Übersetzung

Interview mit RT und ein Essay über den wirtschaftlichen Schmerz, der kommen wird
13. Oktober 2022 von Larry Johnson

Ich beginne mit dem Video meines Interviews von gestern Abend bei RT. Es spricht für sich selbst:

Das Folgende sind die sachkundigen Überlegungen eines lieben Freundes, der zufällig auch Finanzberater ist. Er ist beunruhigt über den Tsunami der Propaganda, der die Welt der Politik und der Wirtschaft durcheinanderwirbelt.

Dieser Widerstand gegen die Propaganda, die uns überall umgibt, erinnert mich daran, wie sich die Anleger gegen die Wahrheit über den Schaden wehren, den die FED anrichtet und den sie weiterhin anrichten muss.

Der konventionellen Wirtschaftspolitik zufolge muss die FED zum Scheitern verurteilte Geschäftsmodelle scheitern lassen, damit die Sicherheiten im Rahmen einer Kapitalstruktur, die die Vermögenswerte tragen können, wieder eingesetzt werden können.

Der letzte Satz ist wichtig zu verstehen. Jeder, der mit der Restrukturierung von Konkursen vertraut ist, versteht dies. Beim Konkurs eines Unternehmens werden die Produktionsanlagen entweder zu extrem schlechten Preisen auf dem Markt liquidiert, oder die Kapitalstruktur wird durch eine Struktur ersetzt, die die Vermögenswerte tragen können. Im letzteren Fall wird das vorhandene Eigenkapital gestrichen und die bestehenden Schulden durch neue Schulden und Eigenkapital ersetzt, das durch die Sicherheiten, z. B. Verbesserungen an den Immobilien und den Anlagen und Einrichtungen, gestützt werden kann. Bei diesem Verfahren werden häufig Arbeitsplätze gestrichen, die eigentlich gar nicht hätten geschaffen werden dürfen, aber die Arbeitsstruktur bleibt erhalten, die für den effizienten Betrieb des Unternehmens und die Beschäftigung von Mitarbeitern mit den entsprechenden Qualifikationen erforderlich ist.

Dies ist ein außerordentlich schmerzhafter Prozess, den eine ganze Nation durchstehen muss, aber wenn er abgeschlossen ist, wird die Nation theoretisch global wettbewerbsfähig.

Wenn eine Familie ein Haus kauft, das ihre Zahlungsfähigkeit übersteigt, sie den Kauf aber abschließt, weil sie einen sehr niedrigen Zinssatz erhält, ist es nur eine Frage der Zeit, bis die Familie zahlungsunfähig wird. Das Haus geht nicht verloren, sondern der Kreditgeber schließt die Zwangsvollstreckung ab und verkauft es an einen neuen Eigentümer, der es sich leisten kann und es in gutem Zustand hält. Das Schicksal der ursprünglichen Familie, die ihr Haus verliert, wird ignoriert.

Das gleiche Verfahren gilt für ein überschuldetes Geschäftsmodell, das seine Schulden nicht mehr bedienen kann und ausfällt.

Das Ziel der FED ist es, die Schaffung von Arbeitsplätzen zu bremsen, damit die Nachfrage nach Gütern auf ein Niveau sinkt, das die Preise nicht weiter in die Höhe treibt. Sie brauchen ein Gleichgewicht. Man braucht eine Wirtschaft, in der die Menschen zwar viel Geld für einen Standardkühlschrank ausgeben müssen, aber nicht die sehr teuren Luxuskühlschränke kaufen, die man oft in den Wohnungen von Politikern wie Pelosi, Shumer, Nadler, Crist, Buchannan usw. sieht.

Sobald die Kaufkraft mit dem Haushaltseinkommen übereinstimmt, wird sich die Wirtschaft in einem ausgeglicheneren Zustand befinden. Auch das ist die Theorie. Die Nachfragekurve rutscht also ein wenig weiter nach links und nimmt die Angebotskurve mit, und so erreichen die Preise ein Gleichgewicht und hören auf zu steigen. Zugegeben, wenn Sie Ihren Kompressor ersetzen müssen, werden Sie den überhöhten Preis zahlen, wenn Sie einen bekommen können, oder Sie werden Ihren Kühlschrank nur widerwillig ersetzen.

Die FED wird die FED Funds Rate an die Schnittmenge der Inflationsrate heranführen, weshalb die FED in der Vergangenheit die Zinssätze langsam angehoben hat. In dem Maße, in dem die FED Funds Rate steigt, geht die Inflationsrate zurück. Sobald ein Gleichgewicht erreicht ist, kann sich die FED zurückhalten und die Wirtschaft von den Inflationserwartungen für Löhne, Waren und Dienstleistungen heilen lassen.

All dies ist sehr klinisch und steril, solange wir die menschlichen Kosten ignorieren. Aber die menschlichen Kosten dieser „Anpassung“ sind verheerend. Menschen werden sterben, Kinder werden hungern und Familien, die zur Mittelschicht gehörten, werden in die Armut abgleiten. Der Schmerz kann sich in politischer Instabilität niederschlagen, wenn sich die wirtschaftliche Ansteckung ausbreitet.

Nebenbei bemerkt haben die Demokraten sowohl auf nationaler als auch auf bundesstaatlicher Ebene Maßnahmen ergriffen, die die Menschen davon abhalten, zur Arbeit zu gehen, wodurch die Preise für Arbeitskräfte steigen, weil der Anschein eines Arbeitskräftemangels entsteht.

Die diesjährige Wahl könnte die wichtigste Wahl des 21. Jahrhunderts sein. Wenn die Demokraten beide Kammern behalten, ist die amerikanische Republik als sicherer Hafen für den Kapitalismus und die freie Verteilung der Ressourcen auf dem Markt endgültig dem Untergang geweiht. Die Demokraten werden den heimischen Abbau von Bodenschätzen einstellen, Waffen und Privatvermögen konfiszieren und jeden, der sich dagegen wehrt, ins Gefängnis stecken.

Je länger Biden Investitionen in die Öl- und Gasförderung unterdrückt, desto gravierender wird die Energieknappheit ab Ende 2023 sein. Die Ungleichgewichte werden die Energienachfrage und die Preise im Dezember 2022 stark in die Höhe treiben, aber achten Sie auf den Dezember 2023!

Und das wird in den USA eine Kette von Unternehmensschulden auslösen!

Wenn die GOP die Kontrolle über beide Kammern übernimmt, steht sie vor der Wahl, entschlossen zu handeln, um Biden, Harris, Myorkas usw. zu isolieren und die Finanzierung des Krieges in der Ukraine zu stoppen, oder auf der Stelle zu treten und mit dem üblichen Unsinn weiterzumachen und die Schuld für die wirtschaftlichen Turbulenzen auf sich zu nehmen, die Amerika in den nächsten zwei Jahren wahrscheinlich überrollen werden. Die große Unbekannte ist, ob die republikanische Mehrheit Bidens Ukraine-Politik ablehnen wird. In jedem Fall ist diese Wahl wichtiger als alle anderen. Diese Wahl ist der Wendepunkt nicht nur für die USA, sondern für die ganze Welt.

Ende der Übersetzung (Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator  – kostenlose Version)


Beiträge und Artikel anderer Autoren müssen nicht die Sichtweise der Webseiteninhabers widerspiegeln, sondern dienen nur der vergleichenden Information und Anregung zur eigenen Meinungsbildung.


Wie aufschlussreich fanden Sie diesen Artikel?

FED – Finanz- und Wirtschaftspolitik am Abgrund?: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars 5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1) abgegebenen Stimmen.
Loading...
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*