Tag-Archiv: geldpolitik

Euro – ist er noch zu retten?

Das Euro-Dilemma Sowohl Zinserhöhungen als auch der Verzicht darauf können die europäische Wirtschaft in die Bredouille bringen — es droht ein dramatischer Absturz unserer Währung. von Christian Kreiß Wie man’s macht, macht man’s falsch. Die EZB steht derzeit vor einem … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Finanzsystem | Getaggt , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

US-Finanzmafia – eine Insiderin enthüllt

Kriminelles Syndikat Die ehemalige Finanzberaterin der Bush-Regierung, Catherine Austin Fitts, enthüllt Machenschaften zwischen der US-Regierung, der Fed sowie Banken und Rating-Agenturen. von Catherine Austin Fitts „Wo ist das Geld hin?“ Die Autorin hat 21 Jahre lang beobachtet, wie allein bis … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Finanzsystem | Getaggt , , , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

„Vollgeld“ – Geldsystem der Zukunft?

Das Geldsystem der Zukunft Das Konzept des Vollgeldes hat krisenbedingt an Aktualität gewonnen. von Werner Voß Das im Jahre 2014 von Roman Huber und Thomas Mayer geschriebene Buch „Vollgeld: Das Geldsystem der Zukunft. Unser Weg aus der Finanzkrise“ hat an … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Finanzsystem | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bargeld – „Staatsfeind Nummer eins“

Münzen und Scheine im Visier Der Chef von Mastercard bezeichnete das Bargeld als „Staatsfeind Nummer eins“ — Höhepunkt einer Langzeitkampagne für seine Abschaffung. von Hakon von Holst „Bares ist Wahres.“ In einem Krieg gegen die Wahrheit geht es folglich auch … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Bargeldverbot | Getaggt , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Was hat ein Waldbrand mit Konjunktur zu tun?

Der ökonomische Waldbrand Mit der Weltwirtschaft ist es wie mit der Brandbekämpfung: Es ist besser, viele kleine Katastrophen zuzulassen, bevor es zu einer großen kommt. von Christian Kreiß Erfahrungen aus Australien zeigen: Wenn man lokal begrenzte Buschbrände lange künstlich unterdrückt, … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Finanzsystem | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Nur brave Bürger bekommen Geld

Der tugendhafte Bürger Mit der Einführung digitaler Überwachungsstrategien müssen wir uns unweigerlich von unserer bisherigen Gesellschaftsform verabschieden. von Jacky Schütte Ein falsch geparktes Auto, das andere Parkplätze blockiert; ein Fußgänger, der in einer gefährlichen Situation über die Straße läuft; ein … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Finanzsystem | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Die neue Geldordnung – Interview mit Norbert Häring

Die neue Geldordnung Im Rubikon-Exklusivinterview erläutert der Wirtschaftsjournalist Norbert Häring, dass eine neue finanzielle Ordnung entsteht, die unser aller Freiheiten massiv einzuschränken droht. von Jens Lehrich, Nicolas Riedl Das Monetäre durchdringt all unsere Lebensbereiche. Doch so wirklich greifbar dürfte Geld … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Finanzsystem | Getaggt , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ein neues globales Finanzsystem

Ein neues globales Finanzsystem – brauchen wir es und wie könnte es aussehen. Pepe Excobar interviewt Sergey Glazyev, einen der einflussreichsten Ökonomen der Welt. Finanzsystem im Umbruch Das dollardominierte globale Finanzsystem bröckelt nicht erst seit den über 6.000 Sanktionen gegen Russland. … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Finanzsystem | Getaggt , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bedrohung Totalitarismus

Die größte Bedrohung Coronakrise und Ukrainekrieg sind eher Nebenschauplätze einer gewaltigen globalen Umgestaltung, die auf nie gekannte Machtkonzentration abzielt. von Rubikons Weltredaktion Warum scheint alles schlimmer und schlimmer zu werden? Warum behelligt uns die politische Sphäre seit Jahren fast nur … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Finanzsystem | Getaggt , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar