Covid-19 – Wie sichere ich mein Geld?

[wp_ad_camp_3]

Covid-19 ist keinesfalls nur ein medizinisches Problem, sondern ein gesamtgesellschaftliches – mit drastischen Folgen für die eigene finanzielle Sicherheit.

Roland Tichy diskutiert mit Max Otte und Markus Krall über den Weltsystemcrash (Otte) 2020: Was passiert jetzt mit unserem Geld, wie kann man sich schützen? Und wie schützen sich die Bürger vor der zunehmend übergriffigen Politik?

Die Bundesbank, der Internationale Währungsfonds und viele Finanzexperten gehen inzwischen von einer Rezession infolge der Covid-19-Panik aus.

An allen wichtigen Aktienmärkten weltweit sind seit Mitte Februar die Kurze kräftig eingebrochen. Der deutsche Aktienindex DAX hat den schnellsten Kurssturz seiner 32-jährigen Geschichte hinter sich.

Der weltweite Index MSCI World ist ebenso abgestürzt.

Die kurzfristigen staatlichen Hilfsprogramme zur Begrenzung der Zahlungsausfälle führen zu einer Geldflutung, die nicht durch Waren gedeckt ist. Denn die Warenproduktion steht weitgehend still.

Mehr Geld im Verhältnis zu weniger Waren – das ist Geldentwertung in Reinstkultur. Wo soll das hinführen?

  • Welche Folgen hat diese Krise für Ihre Ersparnisse?
  • Wie sicher ist Ihr Geld bei Banken, bei Ihren Aktien und anderen Wertpapieren?
  • Was wird mit Ihrer Altersversorgung?

Fragen über Fragen, über die Max Otte und Markus Krall aus ihrer Sicht diskutieren.

Sie müssen entscheiden, was Sie jetzt tun, spätestens jetzt!

Übrigens kennen Sie diese 5 „Geheimtipps“? Wenn nicht, dann klicken!

Covid-19 - Geheimtipps

 

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Geldanlage, Inflation. Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*