Tag-Archiv: geld

COVID-19-Pandemie – alle 30 Stunden ein neuer Milliardär

Eine Studie der internationalen Wohltätigkeitsorganisation Oxfam ergab: während der COVID-19-Pandemie gab es alle 30 Stunden einen neuen Milliardär auf der Welt Dank Covid-19 mehr Milliardäre – und Armut Unter dem Titel „Vom Schmerz profitieren“ veröffentlichte die internationalen Wohltätigkeitsorganisation Oxfam am … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Finanzsystem | Getaggt , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Nur brave Bürger bekommen Geld

Der tugendhafte Bürger Mit der Einführung digitaler Überwachungsstrategien müssen wir uns unweigerlich von unserer bisherigen Gesellschaftsform verabschieden. von Jacky Schütte Ein falsch geparktes Auto, das andere Parkplätze blockiert; ein Fußgänger, der in einer gefährlichen Situation über die Straße läuft; ein … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Finanzsystem | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Die neue Geldordnung – Interview mit Norbert Häring

Die neue Geldordnung Im Rubikon-Exklusivinterview erläutert der Wirtschaftsjournalist Norbert Häring, dass eine neue finanzielle Ordnung entsteht, die unser aller Freiheiten massiv einzuschränken droht. von Jens Lehrich, Nicolas Riedl Das Monetäre durchdringt all unsere Lebensbereiche. Doch so wirklich greifbar dürfte Geld … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Finanzsystem | Getaggt , , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

60 Milliarden Dollar zusätzlich für die Ukraine

60 Milliarden Dollar zusätzlich für die Ukraine. Wer profitiert von dem Geld? Die ukrainischen Bürger, deren Land zerstört wird? Repräsentantenhaus stimmt für 40-Milliarden-Dollar-Paket Die finanzielle „Hilfe“ für die Ukraine durch die NATO-Staaten übersteigt alle bisherigen Maßstäbe. Die Süddeutsche Zeitung berichtet … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Allgemein | Getaggt , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Militärausgaben weltweit erstmals über zwei Billionen Dollar

Die Militärausgaben sind 2021 das siebte Jahr in Folge gestiegen. Sie überschritten erstmals die zwei-Billionen-Dollar-Grenze. Militärausgaben über zwei Billionen Dollar Die Militärausgaben erreichten 2021 ein Allzeithoch. Das siebte Jahr in Folge stiegen sieh – noch ehe dies mit dem „russischen … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Allgemein | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

US-Waffenlieferer im Goldrausch

US-Waffenlieferer sind im „Goldrausch“ – unter diesem Titel berichteten William D. Hartung und Julia Gledhill am 19.04.2022 über die Höhenflüge in der US-Rüstungsindustrie. „Goldrausch in der Ukraine“ William D. Hartung und Julia Gledhill berichteten auf consortuimnews.com am 19.04.2022 darüber, wie … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Geld verdienen | Getaggt , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

PLandemie und Insiderhandel

Das Pharmaunternehmen BioNTech erwirtschaftete 2019 einen Verlust von 181 Millionen Euro, 2021 ein Gewinn von mindestens neun Milliarden. Wie geht das? Plandemie und/oder Insiderhandel? Wer kannte schon vor drei Jahren BioNTech? Dabei gründeten Uğur Şahin, Özlem Türeci und Christoph Huber … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Geld verdienen | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ukraine und Dollarsystem

Für das Dollarsystem läuten die Alarmglocken – noch nicht überall. Das bisherige Machtsystem verschiebt sich von West nach Ost. Sanktionen nagen am Dollarsystem Das Dollarsystem gerät infolge der militärischen Auseinandersetzungen in der Ukraine immer mehr unter Druck. In den USA … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Geldanlage | Getaggt , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bargeld bald unbezahlbar – finanzielle Freiheit auch

Zur Kasse gebeten Die Kosten für die Aufrechterhaltung der Bargeldversorgung steigen — dadurch rückt die Abschaffung desselben wieder einen Schritt näher. von Hakon von Holst Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Was die Bargeldabschaffung betrifft, ist der Wille … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Bargeldverbot | Getaggt , , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar

US-Finanzmonopol am Ende?

Das Ende der unipolaren Welt Der Westen hat den Höhepunkt seiner globalen Dominanz überschritten — Putins „Ungehorsam“ ist ein Symptom für das wachsende Selbstbewusstsein der Gegenkräfte. von Mathias Bröckers „Das amerikanische Jahrhundert“ — ja, vielleicht kann man die weltweite Hegemonie … Lesen fortsetzen

Veröffentlicht in Finanzsystem | Getaggt , , , , | Hinterlassen Sie einen Kommentar